I-Scription

I-Scription – Besser Sehen und mehr Kontrast in der Nacht 

Die neueste Entwicklung in der Brillenglaskorrektion: die Korrektur von Aberrationen höherer Ordnung mit I-Scription von der Firma ZEISS ermöglicht eine Steigerung des Nachtsehens.

In der Augenoptik wurden bisher deformationen des ersten Ordnung korrigiert : Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Astigmatismus.

Mit der Hilfe des I-Profiler, welcher Verformungen höherer Ordnung misst, ist es auch möglich Gläser mit entsprechenden Korrekturen herzustellen.

– sie geben eine bessere Nachtsicht, speziell im Strassenverkehr

 

 

 

 

 

– einen höheren visuellen Kontrast

 

 

 

 

 

 

 

 

– eine bessere Farbwahrnehmung mit mehr Glanz und Intensität.

– ein entspannteres, ruhigeres Sehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Messdaten fliessen direkt in den Glasherstellungs Prozess und ermöglichen dank des Wissenschaftlichen und Technischen Fortschritts ein klareres Sehen.

Perfektion hat einen Namen: I-Scription.